Home Electronics E-Mobility Ninebot KickScooter Powered by Segway: Sichere Fahrweise mit großer Reichweite

Ninebot KickScooter Powered by Segway: Sichere Fahrweise mit großer Reichweite

Ninebot KickScooter E2 D, Foto: Segway
Ninebot KickScooter E2 D, Foto: Segway

Segway-Ninebot präsentiert neue KickScooter für das Jahr 2023, die sich besonders durch sichere Fahrweise und präzise Steuerung auszeichnen. Für die hochwertigen E-Scooter der F2-Serie wurden einige neue Technologien und Features entwickelt, die das Fahrgefühl noch weiter verbessern:

  • Mit dem Traction Control System (TCS) lässt sich der KickScooter präzise steuern, zusätzlich sorgt es durch erhöhte Traktion auf Schotterpisten oder rutschigen Straßen für Stabilität und Sicherheit. Diese Funktion kann in der Segway-Ninebot App aktiviert werden.
  • Die vordere Federaufhängung mit 35 mm Hublänge maximiert die Fahrstabilität, dämpft Unebenheiten und absorbiert Stöße, um die Fahrt noch angenehmer zu machen.
  • Die selbstheilenden 10-Zoll-Tubeless-Reifen machen die Fahrt auch auf holprigen Straßen oder unwegsamem Gelände ruhiger und mit 58 mm Breite stabiler. Darüber hinaus verhindert die Gummischicht etwaige Pannen auch ohne Reparatur, so dass man unbesorgt fahren kann.
  • Ausgestattet mit einer vorderen Scheibenbremse und einer elektronischen Hinterradbremse sorgen die KickScooter der F2-Serie für ein schnelles und stabiles Bremsen.
  • Das Advanced Battery Management System (BMS) gewährt Sicherheit und Langlebigkeit der Akkuzellen mit insgesamt sieben Schutzmechanismen gegen Kurzschluss und Überstrom, doppelten Schutz vor Überladung und Tiefentladung, Temperaturschutz, Niederspannungs-Auto-Sleep-Schutz sowie ein anpassbares Lade-Limit.

Vermarktet werden die hochwertigen E-Scooter von der ASE Actions Sports Electronics GmbH. Kontakt: info@ase-mobility.com bzw. 06434-2008-800.

Ninebot KickScooter MAX G2 D Powered by Segway

Ninebot KickScooter Max G2, Foto: Segway
Ninebot KickScooter Max G2, Foto: Segway

Angetrieben von der neu entwickelten RideyLong-Technologie wird die maximale Reichweite des Ninebot KickScooter MAX G2 D Powered by Segway auf bis zu 70 km mit einer einzigen Ladung verbessert. Der Hinterradantrieb bietet Komfort bei allen Straßenverhältnissen. Mit dem Traction Control System (TCS) lässt sich der Scooter präzise steuern und sorgt durch erhöhte Traktion auf Schotterpisten oder rutschigen Straßen für Stabilität und Sicherheit. Die neuen selbstheilenden 10-Zoll-Tubeless-Upgrade-Reifen unterstützen durch bessere Haltbarkeit und Anpassungsfähigkeit auch an komplexe Straßenbedingungen. Und dank der Gelschicht im Reifen wird ein Loch von 4 mm oder weniger im Reifenprofil abgedichtet - man kann also beruhigt losfahren.

Foto: Segway
Foto: Segway

Ninebot KickScooter F2 Plus Powered by Segway

Vorderrad des Ninteboo KickScooter F2, Foto: Segway
Vorderrad des Ninteboo KickScooter F2, Foto: Segway

Der Ninebot F2 Plus KickScooter Powered by Segway ist perfekt für das tägliche Pendeln. Mit einer großen Reichweite von bis zu 55 km und einer maximalen Motorleistung von 800 Watt kann man bequem durch die Stadt cruisen - und das mit nur einer Akkuladung. Weitere Ausstattungsmerkmale erhöhen die Sicherheit, z.B. ein duales Bremssystem, integrierte Blinker, das Traktionskontrollsystem (TCS), selbstheilende Reifen und mehr. Mit einer Konstruktion aus festem Stahl ist der IPX-wasserdichte Scooter für harte Herausforderungen bei jedem Wetter einsatzbereit. Drei Fahrmodi passen für jede Gelegenheit - egal ob man mit dem Eco-Modus eine lange Strecke fahren möchte, mit dem Sport-Modus eine schnelle Fahrt oder mit dem Drive-Modus eine Kombination aus beidem.

Ausstattungsmerkmale des Ninebot KickScooter F2 Plus, Foto: Segway
Ausstattungsmerkmale des Ninebot KickScooter F2 Plus, Foto: Segway

Ninebot KickScooter F2 Pro D Powered by Segway

Ideal für den täglichen Weg zur Arbeit ist der leistungsstarke Ninebot F2 Pro KickScooter Powered by Segway mit einer großen Reichweite von bis zu 55 km. Die Motorleistung von 900 Watt schafft auch steilere Wege und erzeugt ein außergewöhnliches Fahrgefühl. Der breitere Lenker wurde für mehr Stabilität während der Fahrt und zusätzlich mehr Platz für Zubehör wie einen Telefonhalter entwickelt. So sieht der F2 Pro nicht nur elegant aus, sondern bietet auch intelligente Funktionen, wie z.B. ein duales Bremssystem, integrierte Front- und Heckblinker, Traktionskontrollsystem (TCS), drei Fahrmodi, Vorderrad-Aufhängung für eine reibungslose Fahrt, elektronische Diebstahlwarnhupe und mehr. Auch dieser Scooter ist aus hochfestem Stahl gefertigt und nach IPX5 wasserdicht.

Ninebot KickScooter F2 Pro D, Foto: Segway
Ninebot KickScooter F2 Pro D, Foto: Segway

Ninebot KickScooter E2 D Powered by Segway

Eine Lösung für die letzte Meile ist der Ninebot KickScooter E2 Powered by Segway. Er zeichnet sich aus durch ein stilvolles Design mit großem LED-Dashboard, einem reibungslosen Fahrerlebnis, zuverlässiger Qualität und gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Geschwindigkeit erreicht bis zu 20 km/h für den täglichen Pendelverkehr. Der KickScooter lässt sich mit nur einem Handgriff zusammenfalten, um ihn überall hin mitnehmen zu können. Zudem sorgt das dünne Trittbrett mit geringer Schwerkraft für ein ruhiges und stabiles Fahrerlebnis. Ein Dashboard von 2,8 Zoll zeigt Informationen wie Geschwindigkeit und Batteriestand an, wobei sich der Screen bis zu 25 Grad neigen lässt. Das modische Design der E2-Serie ist vom Surf-Stil inspiriert und überzeugt durch sein stilvolles Erscheinungsbild. Der KickScooter unterstützt drei Fahrmodi:

  • Standardmodus: Passt Geschwindigkeit und Reichweite an mit maximal 15 km/h.
  • Sportmodus: Höhere Geschwindigkeit und stärkere Leistung mit bis zu 20 km/h.
  • Walk-Modus: Schiebehilfe mit bis zu 5 km/h.
Top-Features des Ninebot KickScooter E2 D, Foto: Segway
Top-Features des Ninebot KickScooter E2 D, Foto: Segway

Segway-Ninebot App

Der smarte Fahrassistent in der Segway-Ninebot App benötigt eine Bluetooth-Verbindung zum KickScooter und bietet zusätzliche Komfortfunktionen:

  • Sperren und entsperren des KickScooter
  • Fahrstatus und verbleibende Batterie
  • Schiebehilfe aktivieren
  • Firmware-Update
  • und mehr
Eleganter KickScooter F2-Serie, Foto: Segway
Eleganter KickScooter F2-Serie, Foto: Segway
Newsletter
für Consumer Electronics

Das Neueste von
CE-Markt direkt in Ihren Posteingang!