Home Business Handel eBay erweitert Trade-In-Programm

eBay erweitert Trade-In-Programm

Foto: eBay
Foto: eBay
Über das Trade-In-Programm von eBay können Kunden im Tausch für ihr altes Gerät eine Sofort-Gutschrift in Form eines eBay-Gutscheins erhalten oder sich den Betrag auf ein Bankkonto überweisen lassen. Die Produktauswahl wurde nun auf zehn Gerätekategorien erweitert: Neben Smartphones, Tablets und Laptops können nun auch weitere Artikel wie iMacs, Apple TV und Apple Audio-Produkte eingetauscht werden. Zur Einführung dieser Erweiterungen gibt es ein attraktives Angebot: Wer bis zum 7. August 2023 das Trade-In-Programm mit einem ermittelten Wert des Altgeräts von über 200 Euro nutzt, erhält von eBay einen 50-Euro-Shopping-Gutschein.

Abwicklung über Foxway

Nachdem eBay-Nutzer die nötigen Angaben zu Marke, Modell und Zustand des Geräts gemacht haben, ermittelt das Re-Commerce-Unternehmen Foxway dessen Wert. Bei der Option Auszahlung auf ein Bankkonto wird den Kunden, nachdem das Altgerät an Foxway versendet wurde, innerhalb von zwei bis drei Wochen der ermittelte Betrag auf ein Bankkonto der Wahl überwiesen. Entscheiden Kunden sich für die Sofort-Gutschrift, so erhalten sie in weniger als drei Minuten eine Gutschrift in Form eines eBay-Gutscheins, einlösbar innerhalb von 48 Stunden bei eBay.de. Kunden haben 21 Tage Zeit, ihr Gerät kostenlos und versichert einzuschicken. Foxway entfernt mit einer professionellen Software alle Daten vom eingesendeten Gerät, bevor es geprüft und gegebenenfalls repariert bzw. wiederaufbereitet weiterverkauft wird.

Weitere Informationen zum Trade-In-Programm gibt es unter ebay.de/trade-in
Newsletter
für Consumer Electronics

Das Neueste von
CE-Markt direkt in Ihren Posteingang!