Sky Q verzeichnet über eine Million Kunden

381

Mehr als eine Million Sky-Kunden in Deutschland und Österreich nutzen mittlerweile Sky Q. Seit dem Launch am 2. Mai haben alle Kunden mit einem Sky+ Pro Receiver das neue Angebot des Pay-TV-Anbieters per Update schrittweise automatisch und kostenlos erhalten. Außerdem haben sich etliche Neukunden für Sky Q entschieden und erleben nun ein integriertes Fernseherlebnis mit umfangreichem Mehrwert: Lineare TV-Sender, Filme, Serien, Dokus etc. auf Abruf, Ultra HD, Apps wie die ARD und ZDF Mediatheken, neue Features wie Restart, Autoplay und Fortsetzen, auf bis zu fünf Geräten gleichzeitig schauen und vieles mehr.

Hohe Kundenzufriedenheit mit neuen Sky Q Features

Mit Sky Q erhalten Sky-Kunden alles auf einer Plattform: Live- und On-Demand-Fernsehen sowie Apps, alles eingebettet in eine verbesserte Benutzeroberfläche, die einen einfachen und schnellen Zugang zu persönlichen Empfehlungen und neuen Funktionen bietet. Kunden, die die neuen Features von Sky Q bereits genutzt haben, beurteilen sie durchweg sehr positiv, wie eine aktuelle Kundenbefragung ergab. 85 Prozent zeigen sich demnach zufrieden mit Ultra HD, 86 Prozent mit den Funktionen Fortsetzen und Serien-Autoplay. 88 Prozent sind angetan von der neuen Restart-Funktion.

Mithilfe von Restart können Kunden bereits laufende Sendungen ganz einfach von vorne starten. Für Bingewatching-Fans sind ganze Serienstaffeln mit Autoplay auf Abruf und automatisch aufeinanderfolgend abspielbar. Mit Fortsetzen haben Zuschauer die Möglichkeit, ihr Lieblingsprogramm jederzeit und auf jedem ihrer Geräte an der Stelle weiterzusehen, an der sie zuletzt aufgehört haben. Zudem kann Sky Q auf bis zu fünf Geräten parallel genutzt werden – auf bis zu drei Fernsehern und bis zu zwei Mobilgeräten mit Sky Go. Die Sky Q App ist über Apple TV (ab 4. Generation) und über Samsung Smart-TVs (Modelle ab Baujahr 2015 mit Tizen-Betriebssystem) kostenlos verfügbar.

Plattform steht bereit für weitere Innovationen

Sky Q wird kontinuierlich mit neuen Features und Innovationen weiterentwickelt. Noch im August soll die Sky Soundbox erscheinen, voraussichtlich im Herbst wird die Sprachsteuerung über die Sky-Fernbedienung eingeführt. Freuen dürfen sich Sky-Kunden auch auf die Integration von Netflix. Diese erfolgt nach dem Start in Großbritannien auch in Deutschland und Österreich.

Zu den kommenden Programm-Highlights gehören die neuen Sky Original-Produktionen „Das Boot“, „Der Pass“ und „Acht Tage“, aktuelle Staffeln hochkarätiger Serien wie „House of Cards“, „Game of Thrones“ und „The Walking Dead“, die erfolgreiche Entertainment-Musikshow „X Factor“, die exklusiven Live-Sportübertragungen der Bundesliga, der 2. Bundesliga, der Uefa Champions League, alle Spiele des DFB-Pokals sowie Handball, Tennis und Golf. Dazu schauen Sky-Kunden aktuelle Kino-Blockbuster, Dokumentationen, Kids-Programme und Shows.

www.sky.de

zur Startseite >