Brodos erweitert Shopmöbel-Konzept

297
Foto: Brodos

Brodos erweitert sein Shopmöbel-Konzept um den Smartwatch Präsenter und das Smartwatch Pult. Der Smartwatch Präsenter ist ein Solitärmöbel, das als Eyecatcher im Laden platziert werden kann. Die abschließbare Ausstellungsfläche bietet eine integrierte LED-Beleuchtung und einen Stromanschluss. Auf der exklusiven Plattform können maximal acht Uhren präsentiert werden. Der Smartwatch Präsenter verfügt über einen integrierten Smartwatch Kiosk, mit dem sich über 700 Smartwatches/Wearables verkaufen und über Nacht bestellen lassen. Zudem bietet er eine edle Lederablage, eine abschließbaren Stauraum im Korpus sowie einen integrierten Monitor mit my-store.TV für bewegte Smartwatch Werbung. Der Smartwatch Präsenter erfordert keinen Shopumbau. Benötigt werden nur eine Stellfläche und ein Stromanschluss.

Smartwatch Pult mit geringem Platzbedarf

Für Shops mit weniger Platz hat Brodos mit dem Smartwatch Pult eine passende Lösung parat. Das Pult des Live-/Aktionsmeters kann aufgrund seiner modularen Fähigkeiten durch das Smartwatch Pult ersetzt werden. Das Smartwatch Pult mit integrierter LED-Beleuchtung sorgt für eine edle Präsentation der Trenduhren. Es fügt sich durch sein Design optisch in den Möbelmeter ein. Das Pult ist absperrbar, verfügt über eine Ladefunktion und bietet Platz für sechs Smartwatch Uhren. Wie der Smartwatch Präsenter verfügt auch das Smartwatch Pult über einen integrierten Smartwatch Kiosk. Beide Möbelvarianten können sehr gut in bestehende Läden integriert werden und eignen sich optimal für die Präsentation von Smartwatch Uhren.

Auf der Brodos Roadshow am 27. März zeigte der Mobilfunkdistributor die Smartwatch Möbelstücke das erste Mal. Die Händler waren laut Brodos begeistert, vor allem vom integrierten, reinen Smartwatch Kiosk, dem Smartwatch Präsenter und der eingebauten Digital Signage Lösung my-store.TV.

www.brodos.com

zur Startseite >