Grundig präsentiert Fire TV-Geräte mit Alexa-Sprachsteuerung

360
Foto: Grundig Intermedia

Mit der Grundig OLED Fire TV-Edition Hands-Free stellt Grundig eine Weltneuheit vor: den ersten Fire TV-Edition-Fernseher mit Alexa Hands-free-Sprachsteuerung. Über diesen Fernseher hinaus bietet Grundig mit der OLED Fire TV Edition, der Vision 7 Fire TV Edition und der Vision 6 Fire TV Edition drei weitere neue Modell-Linien mit integrierter Fire TV-Experience an.

Fire TV-Experience mit Alexa

Als deutschlandweit erster TV-Hersteller implementiert Grundig die Fire TV-Experience in die eigenen Geräte und macht den Smart-TV ohne Zusatzgeräte zum intelligenten Entertainment-Zentrum. Die integrierte Fire TV-Experience überzeugt durch eine schnelle Reaktionszeit und eine erlebnisorientierte Benutzeroberfläche und ermöglicht somit eine intuitive Bedienung. Kunden erhalten Zugang zu tausenden Apps, Alexa Skills und Kanälen sowie zu einer riesigen Auswahl an Inhalten. Standardmäßig sind die neuen Grundig Fire TV Edition Fernseher mit der Amazon Alexa-Sprachsteuerung ausgestattet. Bei allen neuen Modellen können Kunden die Sprechtaste auf der Fernbedienung nutzen, um mit Alexa zu kommunizieren. Darüber hinaus stellt Grundig mit der OLED – Fire TV Edition Hands-Free eine weitere Neuheit vor: den ersten Fire TV Edition-Fernseher mit Alexa Hands-free-Sprachsteuerung. Acht Mikrofone am Gerät und Richtstrahltechnologie ermöglichen dabei die direkte Sprachsteuerung des Geräts ohne Fernbedienung. Die Fernfeld-Sprachsteuerung kann auf Wunsch deaktiviert werden und die Alexa-Sprachaufzeichnungen sind jederzeit löschbar.

Alexa als Zentrale im Smart Home

Alexa macht den Smart-TV zur Schaltzentrale des smarten Zuhauses und ermöglicht es Nutzern nicht nur ihr Unterhaltungsprogramm zu steuern, sondern auch eine Pizza zu bestellen, Musik zu hören, ein Taxi zu rufen, zu shoppen, kompatible Smart-Home-Geräte zu steuern oder Termine zu koordinieren – alles nur über den Fernseher mit der eigenen Stimme. Alexa lernt dazu und erhält stetig neue Funktionen, so wird der Fernseher ein Fenster zur Außenwelt.

grundig.de

zur Startseite >