Jetzt auch Kilburn II und Tufton im markanten Marshall-Look erhältlich

Marshall Speaker-Familie im Black-and-brass-Design mit tätowiertem Arm
Foto: Marshall

Nun gibt es neben den tragbaren Marshall-Speakern Emberton und Stockwell II auch die Modelle Kilburn II und Tufton im markanten „Black and Brass“-Finish, welches das Vermächtnis des Rock’n’Roll widerspiegelt. Das Marshall-Logo ziert die neue Serie in Gold und Messing.

Marshall Kilburn II in black-and-brass
Kilburn II im Black-and-Brass-Look, Foto: Marshall

Der portable Bluetooth-Lautsprecher Kilburn II bietet über 20 Stunden Spieldauer mit nur einer Aufladung – ohne lästige Kabel. Dabei wiegt er 2,5 kg. Der Speaker bietet klare Mitten, tiefen Bass und erweiterte Höhen. Zudem kommt True Stereophonic zum Einsatz, eine einzigartige Form multidirektionalen Sounds von Marshall. Damit erlebt der Nutzer umfassenden 360-Grad-Sound, der laut Hersteller von jedem Standpunkt aus optimal ist. Das Gitter aus solidem Metall ist eine Hommage an das Stahlgewebe, das man an vielen klassischen Mikrofonen findet. Der von E-Gitarren inspirierter Tragegurt erleichtert das Tragen. Das robuste Gehäuse hält so manche Party aus.

USPs des Marshall Kilburn II

  • mehr als 20 Stunden Spieldauer mit einer Aufladung
  • True Stereophonic: Dank multidirektionalem 360-Grad-Sound von jedem Standpunkt der optimale Klang
  • Bluetooth 5.0 aptX
  • Robustes und widerstandsfähiges Gehäuse mit bündig montierten Eckkappen
  • spritzwassergeschützt nach IPX2
  • Multi-Host-Funktion, damit lässt sich zwischen zwei Bluetooth-Geräten wechseln
  • analoge Regler zur Feineinstellung von Bass, Höhen und Lautstärke
  • mit 20 Minuten Ladezeit erhält man 3 Stunden tragbare Spieldauer

Tufton im Black-and-Brass-Look

Marshall Tufton in black-and-brass
Tufton in black-and-brass, Foto: Marshall

Der Tufton bietet über 20 Stunden Spieldauer mit einer Aufladung. In vielen Features ähnelt der Lautsprecher dem Killburn II, ist jedoch größer: multidirektionaler True-Stereophonic-Sound, Spritzwasser-geschützt nach IPX2, Bluetooth 5.0, Multi-Host-Funktion, individuelle Feineinstellung der Musik, ein von der E-Gitarre inspirierter Tragegurt. Der Akkustand des Lautsprechers wird auf einem Display an der Oberseite angezeigt. Der Tufton ist als Drei-Wege-System konzipiert und nutzt für den Sound drei verschiedene Treiber an der Vorderseite des Speakers. Ein zusätzlicher Mittelhöhentreiber befindet sich an der Rückseite und sorgt für klaren Sound über alle Frequenzbereiche. Mit 20 Minuten Ladezeit erhält der Nutzer wieder 4 Stunden portable Spieldauer.

zur Startseite >