Tipps und Trends auf der eBay Open 2021

eBay Open 2021 Motiv
Foto: eBay

Mit der eBay Open möchte der Online-Marktplatz seinen Händlerinnen und Händlern jährlich aus erster Hand vermitteln, welche strategischen Initiativen eBay vorantreibt und welche Neuerungen in nächster Zukunft anstehen. Darüber hinaus gibt es Tipps und Tricks von Experten. Nachdem die deutsche Veranstaltung 2020 aufgrund der Corona-Situation an zwei Tagen digital stattfand, wurde die diesjährige eBay Open auf fünf Wochen ausgedehnt und um eine Vielzahl an Online-Veranstaltungen ergänzt. Vom 20. September bis 21. Oktober 2021 werden verschiedene Formate über eine exklusive Event-Plattform gestreamt. Die Veranstaltung ist kostenfrei, individuelle Beratungsstunden können kostenpflichtig dazu gebucht werden.

Praxisnahes Wissen  

eBay-Logo
Foto: eBay

In Diskussionen und Vorträgen vermitteln die eBay Experten praxisnahes Wissen zu den effektivsten Werkzeugen und Verkaufsstrategien auf der E-Commerce-Plattform. Fachleute aus der Branche berichten in Gastvorträgen zu den großen Trends der Digitalwirtschaft und des Online-Konsumverhaltens. Im Zentrum stehen diese Themen:

  • Aktuelle Trends im E-Commerce
  • Noch erfolgreicher bei eBay verkaufen
  • Neue Impulse aus der Welt der Logistik
  • Angebotsoptimierung von A bis Z
  • Nützliche Tipps für Anzeigen und andere Marketing-Tools

Live und später in der Mediathek abrufbar

Bei der eBay Open 2021 erwarten die Teilnehmer über fünf Wochen abwechslungsreiche Live-Veranstaltungen: Mit Deep Dives, Fragerunden, dem Start einer Podcast-Reihe, Seller4Seller Sessions, einer digitalen “eBar” zum Networken und individueller Beratung. Einige Formate werden aufgezeichnet und stehen den teilnehmenden Händlern bis zum 3. Dezember 2021 in der Mediathek zur Verfügung. Die ersten 500 registrierten Händler erhalten ein Goodie-Paket gratis.

Weitere Informationen und die kostenfreie Anmeldung gibt es hier.

zur Startseite

Anzeige
Pay-BSO-Billdboard