60 Jahre expert: Hohe Zufriedenheit mit Zentrale

expert-Vorstandsvorsitzender Dr Stefan Müller
expert-Vorstandsvorsitzender Dr. Stefan Müller, Foto: expert

Die expert SE begeht ihr 60-jähriges Jubiläum. „Wir sind stolz auf das Unternehmen, zu dem sich expert in den letzten 60 Jahren entwickelt hat“, sagt Dr. Stefan Müller, Vorstandsvorsitzender der expert SE. „Das haben wir vor allem unseren Gesellschaftern zu verdanken. Es ist bemerkenswert, welch partnerschaftlicher Zusammenhalt in unserem expert-Netzwerk existiert, der in den vergangenen zwei Jahren noch einmal verstärkt wurde. Es hat sich dabei gezeigt, dass wir unterstützend füreinander da sind und auch herausfordernde Zeiten gemeinsam erfolgreich meistern.“

expert - 60 Jahre Partnerschaft
Foto: expert

Um auch zukünftig gemeinsam erfolgreich zu sein, noch gezielter auf die individuellen Bedürfnisse einzugehen und die Kooperation stetig weiterentwickeln zu können, wurde letztes Jahr eine Umfrage durchgeführt. Dabei waren alle Gesellschafter und Marktleiter dazu aufgerufen, Feedback zu den Dienstleistungen und der Unterstützung durch die expert-Zentrale zu geben, um Verbesserungspotential aufzuzeigen. Dabei wurde die Gesamtzufriedenheit mit einer Schulnote 2,1 bewertet und liegt somit auf einem hohen Niveau wie im Jahr 2018. Zudem würden 96 Prozent der Teilnehmenden expert als Kooperation weiterempfehlen.

Erfreuliches Ergebnis der Umfrage

Andreas Appel expert
Andreas Appel, Foto: expert

„Es ist schön zu sehen, wie hoch die Zufriedenheit bei unseren Gesellschaftern und ihren Marktleiter:innen ist“, erklärt Andreas Appel, Geschäftsbereichsleiter Gesellschafterentwicklung bei expert. „Das erfreuliche Ergebnis der Umfrage belegt, dass das expert-Geschäftsmodell sehr gut ankommt, wobei das partnerschaftliche Verhältnis innerhalb des expert-Netzwerks ein elementarer Stützpfeiler ist. Natürlich ist es unser Ziel, alle Gesellschafter 100 Prozent zufrieden zu stellen, weshalb wir kontinuierlich an der Sicherstellung der Zufriedenheit arbeiten und immer noch besser werden wollen.“

Andreas Appel ist Ansprechpartner für alle expert-Gesellschafter sowie für Unternehmer, die Teil der expert-Kooperation werden möchten. Dazu wurde eigens das expert-Partnersystem geschaffen, das sich an Existenzgründer und Unternehmensnachfolger richtet und neue Mitglieder von Anfang an unterstützt. „Wir sind immer auf der Suche nach Unternehmer:innen, die einen expert-Fachmarkt übernehmen wollen, oder von einem Wettbewerber zu uns wechseln möchten“, betont Andreas Appel. Auch bei Nachfolgeregelungen steht er gerne beratend zur Seite.

zur Startseite >

Anzeige