Home Hausgeräte Waschen & Trocknen Die neuen Waschtrockner von AEG

Die neuen Waschtrockner von AEG

Universal Dose - Bild: AEG
Universal Dose - Bild: AEG
Gerade in kleinen Wohnungen stellt das Trocknen von Kleidung die Verbraucher immer wieder vor Herausforderungen. Für einen Trockner fehlt der Platz und das Trocknen auf einem Wäscheständer fördert durch eine erhöhte Luftfeuchtigkeit auf längere Zeit gesehen die Schimmelgefahr. Die AEG Waschtrockner bieten mit intelligenten Features zwei vollwertige Geräte in einem und erleichtern so die Waschroutine.
Daniel Gerbig - Bild: AEG
Daniel Gerbig - Bild: AEG
„Wir wissen, dass es für viele Verbraucher*innen schwierig ist, neben einer Waschmaschine auch noch einen Trockner in einer kleinen Wohnung unterzubringen. Auch das Trocknen innerhalb der Wohnung ist auf Dauer oft keine optimale Lösung“, erläutert Daniel Gerbig, Head of Product Line Care Deutschland und Österreich bei Electrolux. „Daher haben wir die neuen Waschtrockner entwickelt, die das Beste aus unseren Waschmaschinen und Trocknern kombinieren und so eine smarte Alternative sind.“

Innovative Technologien für optimale Ergebnisse

Die Waschtrockner der Serien 7000 bis 9000 überzeugen Anwender mit intelligenten und durchdachten Features. Highlight ist die Special Care Wash-to-Dry Funktion. Wo Anwender den Trockengang in gängigen Modellen separat und händisch starten müssen, schalten die AEG Waschtrockner automatisch nach dem Waschen in den Trocknungsprozess und machen so den erneuten Gang zum Gerät überflüssig.

Alle Modelle bieten außerdem die Pro Sense-Technologie an, die die Masse der Wäsche automatisch erfasst und die Wassermenge daran anpasst. Auch die Pro Steam-Funktion unterstützt Verbraucher bei der Einsparung von Wasser, Zeit und Energie, da das Programm Kleidung nicht wäscht, um Gerüche zu entfernen, sondern dampft. So werden pro Waschgang 96 Prozent weniger Wasser benötigt.

Ausgewählte Modelle der Serie 8000 überzeugen mit Auto Dose oder Universal Dose. Bei Auto Dose gibt die Maschine automatisch die richtige Menge an Waschmittel, die für die Kleidung in der Trommel und das ausgewählte Programm benötigt wird, zu. Die Waschmittelschublade der Universal Dose enthält eine extra Kammer für Pods, die diese vor der Zugabe auf die Wäsche auflöst, um das enthaltene Waschmittel schnell zu aktivieren. Beide Funktionen helfen durch eine optimale Dosierung des Waschmittels bei der Einsparung von Energie und Wasser.

Die Serie 9000 verfügt darüber hinaus über ein Absolut Care-System. Dieses enthält nicht nur maßgeschneiderte Programme zum Waschen und Trocknen von bestimmten Fasern wie Wolle, Seide und Outdoor-Kleidung, sondern sorgt mit der Sensi Dry-Technologie auch dafür, dass Kleidung auch bei niedrigen Temperaturen sanft und bis zu 55 Prozent energiesparender getrocknet wird. Das bewahrt die Form und Qualität selbst anspruchsvoller Textilien.
Waschtrockner - Bild: AEG
Waschtrockner - Bild: AEG

Die AEG Waschtrockner sparen Platz und Energie

Gerade der Energieverbrauch bei Haushaltsgeräten spielt für Verbraucher eine wichtige Rolle. Beim Kauf eines neuen Produkts wie einer Waschmaschine oder eines Trockners denkt über die Hälfte der befragten Personen vor allem über den Energieverbrauch nach. „Gerade Waschtrocknern wird oft ein hoher Strombedarf nachgesagt. Doch auch beim Trocknen der Kleidung auf einem Wäscheständer in der Wohnung steigt der Energieverbrauch. Die Feuchtigkeit, die während des Trocknungsprozesses in die Luft gelangt, muss nach außen transportiert werden, um Schimmelbildung in den Räumen zu vermeiden“, erklärt Daniel Gerbig. „Durch das Lüften kühlen diese ab und es wird mehr Energie benötigt, um sie wieder auf die Ursprungstemperatur zu erwärmen. Mit unseren Waschtrocknern ist das Trocknen auf dem Wäscheständer Geschichte. Dank intelligenter Technologien helfen sie Verbrauchern bei der Einsparung von Energie und benötigen dabei nur wenig Raum. Das macht sie zum perfekten Allrounder für kleine Wohnungen“.

Die neuen Waschtrockner der drei Serien 7000 bis 9000 sind ab sofort im Handel ab einem UVP von 1.349 Euro erhältlich.
Newsletter
für Consumer Electronics

Das Neueste von
CE-Markt direkt in Ihren Posteingang!