Home Electronics Zusatzgeschäfte Erweitertes Philips Hue-Portfolio: smart und vernetzt

Erweitertes Philips Hue-Portfolio: smart und vernetzt

Philips Hue und Spotify, Foto: Signify
Philips Hue und Spotify, Foto: Signify
Signify kündigt eine breite Palette von intelligenten Philips Hue-Neuheiten an. Zu den neuen Produkten gehören vier farbverlaufsfähige Gradient-Produkte, White Ambiance Filament-Lampen, smarte Leuchtmittel sowie neue Badezimmer- und Deckenleuchten. Hinzu kommen neue Funktionen der Philips Hue App, einschließlich einer umfassenden Integration von Licht und Musik mit Spotify.

Nahtlose Verläufe aus farbigem Licht

Philips Hue Play Gradient Light Tube, Foto: Signify
Philips Hue Play Gradient Light Tube, Foto: Signify
Die letztjährige Einführung des Philips Hue Play Gradient Lightstrips war der Anfang – nun kommt die Philips Hue Play Gradient Light Tube dazu. Sie verfügt über die Gradient-Technologie, bei der mehrere Lichtfarben in einer einzigen Lampe oder Leuchte ineinander übergehen, und ist speziell für die Platzierung unter einem Fernseher konzipiert. In Weiß und Schwarz und in zwei Längen verfügbar, passt die Play Gradient Light Tube in jeden Einrichtungsstil und vervollständigt das Heimkino.

Auch andere Philips Hue-Produkte haben eine Gradient-Erweiterung: zum einen die aktualisierten Philips Hue Gradient Signe Steh- und Tischleuchten, jeweils als schwarze oder weiße Varianten erhältlich, zum anderen der neue Philips Hue Ambiance Gradient Lightstrip. Letzterer kombiniert das Licht des regulären Philips Hue Lightstrips mit farbigen Lichtverläufen.

Abgestimmtes Licht und Musik

Die Philips Hue + Spotify Integration vereint Licht und Musik und schafft so ein einzigartiges Entertainment-Erlebnis daheim. Nachdem Nutzer ihre Philips Hue- und Spotify-Konten verknüpft haben, analysiert die Philips Hue App die Metadaten aus jedem über Spotify abgespielten Song, unabhängig vom Gerät. Anschließend wird in Echtzeit ein einmaliges Lichtskript erstellt, mit dem die vernetzte Hue-Beleuchtung nicht nur auf den Takt des Songs, sondern auch auf das Genre und die Stimmung reagiert. Auf dem neuen Reiter „Sync“ in der Philips Hue App können Helligkeit, Intensität und sogar die Farbpalette der Lampen und Leuchten angepasst werden, um das Erlebnis zu personalisieren.
Newsletter
für Consumer Electronics

Das Neueste von
CE-Markt direkt in Ihren Posteingang!