Home Hausgeräte Küche Vielfalt in der Küche mit Tefal

Am 1. November ist Weltvegantag

Vielfalt in der Küche mit Tefal

Heißluftfritteuse Dual Easy Fry & Grill
Heißluftfritteuse Dual Easy Fry & Grill
(Bild: Tefal)

Tefal, Pionier bei der Entwicklung der Heißluftfritteusen-Technologie, zeigt mit der Dual Easy Fry & Grill, wie vielseitig diese Küchen-Multitalent eingesetzt werden kann. Die Dual Easy Fry & Grill Heißluftfritteuse ermöglicht mit einer Kapazität von 8,3 Litern und innovativem Doppelkammer-System, die sich auf zwei asymmetrische, unabhängige Garkammern aufteilt, das gleichzeitige Zubereiten unterschiedlicher Gerichte. Die 2-in-1-Technologie erlaubt zudem das gleichzeitige Frittieren und Grillen in beiden Schubladen. Die acht automatischen Programme vereinfachen das Grillen, Frittieren, Braten und Backen. Durch den Synchronisationsmodus stellt die Heißluftfritteuse sicher, dass beide Kammerinhalte gleichzeitig servierfertig sind. Damit steht einer gesunden, vielfältigen Zubereitung verschiedenster vegan zubereiteten Köstlichkeiten nichts im Wege. Und auf die verlockenden Aromen von frittierten und gegrillten Speisen muss dabei auch nicht verzichtet werden.

Der Kreativität und Vielfalt der veganen Küche sind keine Grenzen gesetzt, angefangen bei knusprigen Süßkartoffel-Pommes bis hin zu knusprig gebackenem Tofu und dem klassischen Bananenbrot. Diese vielseitigen Rezepte demonstrieren, wie einfach es sein kann, gesunde und dennoch geschmackvolle Mahlzeiten zuzubereiten, die auch den Nicht-Veganer geschmacklich auf ganzer Linie überzeugen.

Den neuen Optigrill 4in1 kann man komplett aufklappen, um die Grillfläche zu vergrößern
Den neuen Optigrill 4in1 kann man komplett aufklappen, um die Grillfläche zu vergrößern

(Bild: Tefal)

Veganer Grillgenuss mit dem Tefal Optigrill 4in1

Zum Grillen gehört für viele Leute Fleisch einfach dazu. Dass es auch anders geht, beweist der neue Tefal Optigrill 4in1. Das vielseitige Allround-Küchengerät vereint Koch-, Back- und Grillträume in einem. Mit neun automatischen Programmen, einschließlich einem BBQ-Modus und der Ofen-Funktion, ermöglicht er die Zubereitung von kompletten Mahlzeiten mit Leichtigkeit. Seine intelligente Sensor-Technologie gewährleistet perfekte Ergebnisse, während die beiliegende Backschale die Zubereitung von Ofengerichten beschleunigt. Dank der Möglichkeit, verschiedene Zutaten gleichzeitig zu garen, eignet sich der Optigrill 4in1 ideal für eine schnelle und vielseitige Zubereitung gesunder Mahlzeiten. Für ein ganzjähriges Grillerlebnis einfach den Optigrill 4in1 auf aufklappen und loslegen. Auf der großen Fläche kann jedes Grillgut vor sich hin brutzeln. Einfach über das integrierte Thermostat eine der vier Temperaturen einstellen und den Grillabend genießen.

Wie wäre es zum Beispiel mit Tofu-Rippchen mit Thymian und Bratkartoffeln? Natürlich lassen sich alle Arten von Gemüse wunderbar auf dem Optigrill 4in1 perfekt bis zum gewünschten Gargrad grillen. Aber wie wäre es mit exotischeren Ideen, wie einer gegrillten Avocado? Hierzu eine Avocado in der Mitte durchschneiden, den Kern entfernen und mit Zitronensaft und etwas Salz würzen. Mit der Schnittseite nach unten auf den Grill legen und für ein paar Minuten grillen, bis schöne Grillmarken erscheinen. Auch Ananas lässt sich hervorragend grillen. Einfach in dicke Scheiben schneiden und grillen, bis sie leicht karamellisiert ist. Sie passt perfekt als Beilage aber natürlich auch als Dessert mit etwas veganem Vanilleeis. Der zum Grillabend passende mediterrane Nudelsalat lässt sich ebenfalls mit dem Optigrill zubereiten.

Newsletter
für Consumer Electronics

Das Neueste von
CE-Markt direkt in Ihren Posteingang!