Fossil bringt die neue Smartwatch-Generation auf den Markt

499
Foto: Fossil

Mit großer Begeisterung präsentiert die Marke Fossil den aktuellsten Neuzugang in ihrem Wearables Sortiment: die Fossil Touchscreen Smartwatch der 5. Generation. Die Uhr ist mit dem erst kürzlich eingeführten Qualcomm Snapdragon Wear Prozessor sowie der neuesten Software von Wear OS by Google ausgerüstet.

Die richtige Uhr für Technik- und Mode-Fans

Mit den neuesten Designs, der neuen Lautsprecherfunktion, smarten Batteriemodi und doppeltem Speicherplatz spricht die 5. Generation sowohl Technik-Fans als auch den modebewussten Kunden an. Die neu gestaltete und revolutionierte Smartwatch der 5.Generation hat Technik, die spricht, länger läuft und mehr leistet. Mit ihrem eleganten Design und der neuesten Technik ist die nächste Generation von Fossil so konzipiert, dass sie neuen und versierten Nutzern gleichermaßen ein erstklassiges Technikerlebnis bietet.

„Seit einigen Jahren arbeitet die Gesundheits- und Wellnessbranche mit Smartwatch-Technik, und Fossil hat erkannt, dass sich hier eine gute Gelegenheit bietet, dem designorientierten Kunden, der etwas Stylishes am Handgelenk tragen möchte, ein vernetztes Accessoire anzubieten. Es war schon immer unsere oberste Priorität, unseren Kunden zuzuhören und die große Chance zu nutzen, mit technischen Innovationen Marktanteile zu gewinnen“, sagt Steve Evans, EVP Fossil Group. „Wir sind unglaublich stolz, dass wir als direktes Ergebnis aus dem Feedback unserer Kunden unsere ersten proprietären Apps anbieten können, die eine längere Akkulaufzeit und eine verbesserte iPhone-Kompatibilität bieten, was für unsere Kunden weltweit immer besonders wichtig war.“

Für jeden Wunsch die passende Uhr

Die neue Smartwatch kommt in sechs Varianten in atemberaubenden Farbkombinationen aus Schwarz, Rauchgrau und Roségold auf den Markt. Mit einem 44 Millimeter großen Gehäuse und zahllosen Wechselbändern bietet die 5. Generation dem Kunden noch mehr Design und Technik in stylishen Modellen, die man von Fossil erwartet. Individualisierung war noch nie so einfach wie heute, von individueller Drückerbelegung über einstellbare Zifferblätter bis hin zu benutzerdefinierten Benachrichtigungseinstellungen, wodurch der Nutzer vernetzte Technik ganz individuell gestalten und erleben kann

Die Features der Fossil
  • Gehäuse, Lünette und Drücker aus Edelstahl
  • 44-mm-Gehäuse
  • 1.3″ Touchscreen mit Digitalanzeige
  • Wasserdicht (bis 3 ATM)
  • 24+ Stunden Akkulaufzeit (je nach Nutzung) + mehrere Tage zusätzlich im erweiterten Batteriemodus
  • Leder- und Edelstahlbänder zum Selbstwechseln
  • Qualcomm Snapdragon Wear 3100 Prozessor
  • Sensoren und Hardware: Herzfrequenzsensor, NFC-Schnittstelle, GPS, Höhenmesser, Beschleunigungssensor, Umgebungslichtsensor, Mikrofon, Lautsprecher
  • Betrieben mit Wear OS by Google und kompatibel mit iOS 10 und höher oder Android 4.4 und höher (ausgenommen Go Edition)
  • Verbindung über Bluetooth
  • Drahtloses Synchronisieren + Aufladen per Induktion

 

Die Uhren sind ab 5. August 2019 zu einem Verkaufspreis von 299 Euro UVP erhältlich.

fossil.com

zur Startseite >