Brömmelhaupt eröffnet zwei neue Wir lieben Technik-Shops

Wir lieben Technik Feierabend. Foto: Brömmelhaupt
Viel Liebe für Wir lieben Technik. Foto: Brömmelhaupt

Das Fachhandelskonzept Wir lieben Technik aus dem Hause Brömmelhaupt expandiert weiter. Am vergangenen Wochenende eröffneten gleich zwei weitere Geschäfte unter der Flagge von Wir lieben Technik. In Winsen und in Mayen bieten die Läden Technikliebhabern ein ausgewähltes Sortiment an hochwertiger Unterhaltungs- und Haushaltselektronik. CE-Markt zeigt das Fachhandelskonzept an den beiden Standorten im Kurzportrait.

Modernes Einkaufserlebnis in Winsen

In der Lüneburger Straße 13 in Winsen eröffnet das Fachhandelsgeschäft unter dem Namen Wir lieben Technik Feierabend und präsentiert auf einer Verkaufsfläche von rund 400 qm eine hochwertige Auswahl an Haushaltsgeräten und Unterhaltungselektronik. Das große Ladenlokal wurde von Grund auf erneuert und im Design des Wir lieben Technik-Geschäftskonzeptes umfangreich saniert.

Geschäftsführer Manuel Dirksen verrät: „Wir haben uns viele Gedanken gemacht, wie wir das Geschäft ansprechender gestalten können. Durch die neue, offenere Aufteilung des Ladens und die Neupositionierung des Tresens konnten wir eine ganz neue Verkaufsatmosphäre schaffen.“

Kompetente Beratung & Rundum-Lösungen

Bei Wir lieben Technik Feierabend finden Technikliebhaber alles, von kleinen und großen Haushaltsgeräten bis zu Unterhaltungselektronik. Neu im Laden integriert ist außerdem das Shop-in- Shop-Konzept esperto mit dem die Winsener ihre Kompetenz im Kaffeebereich beweisen. Hier finden Kunden eine große Auswahl an hochwertigen Kaffeevollautomaten von bekannten Marken wie Jura, Nivona und Siemens.

Trotz des vielfältigen Sortiments von Wir lieben Technik Feierabend gilt der Grundsatz „Qualität vor Quantität“. Der neue Leiter von Wir lieben Technik, Dominik Wassong, erklärt: „Wir möchten unseren Kunden nur das anbieten, von dem wir selber überzeugt sind. Neben langlebigen Produkten mit Mehrwert geht es dabei vor allem um ganzheitliche Lösungen, die wir durch eine persönliche Beziehung zum Kunden, erstklassige Beratungsqualität und ein umfangreiches Servicepaket realisieren.“

Der Experte vor Ort

Wir lieben Technik Zieger Langenfeld Servicewagen. Foto: Brömmelhaupt
Foto: Brömmelhaupt

Trotz neuer Fassade und überarbeitetem Sortiment, finden die Winsener Kunden auch Vertrautes und Altbekanntes vor Ort vor, denn Wir lieben Technik Feierabend setzt eine 45-jährige Fachgeschäftstradition in Winsen fort. Die Mitarbeiter des vorherigen Fachhändlers wurden von Wir lieben Technik Feierabend übernommen. Das 14-köpfige Team aus Verkaufspersonal und Technikern ist hilfsbereiter Ansprechpartner vor Ort und arbeitet daran, die individuellen Kundenwünsche bestmöglich zu erfüllen. Dazu gehören neben einer Expertenberatung auch ein Installations- und Reparaturservice.

„Unser Team freut sich riesig, nach einem halben Jahr Arbeit, die Ladentüren wieder zu öffnen und alte und neue Kunden in den neuen Räumlichkeiten begrüßen zu dürfen. Die Nachfrage nach unserer Kompetenz ist groß im Ort, denn kein anderer Shop bietet den Service, den wir bieten“, verrät Filialleiter Andreas Henn. Während der Schließung des Geschäftes zeigte sich deutlich: Die Winsener Technikexperten werden gebraucht und schmerzlich vermisst.

Eröffnung mit Hygiene & Abstand

Dass eine Neueröffnung in Zeiten von Corona eine besondere Herausforderung ist, liegt auf der Hand. Um solch ein Event bestmöglich zu meistern, wurde das Personal vor Ort im Vorfeld geschult und über geltende Hygienemaßnahmen informiert. Auch wurden Abstandskennzeichnungen, Plexiglasscheiben an Verkaufstresen und Plakate, die auf Sicherheitsmaßnahmen hinweisen, installiert.

Anzeige
Billboard-Banner COLOP