Aqipa erhält Auszeichnung für „Come on Over Tour 2021”

Aqipa erhält German Brand Award
Freude über den German Brand Award: Preisträger Aqipa mit CMO Hubert Eiter (links) und Stephan Tiefenthaler, Head of Design & Creation, Foto: Aqipa

Der in Österreich ansässige Distributor von Premium-CE-Produkten wurde vom German Brand Institute für seine Come on Over Tour 2021 in zwei Kategorien ausgezeichnet. Einmal als Gewinner in der Kategorie „Excellence in Brand Strategy and Creation Brand Communication – Fairs & Events” und zudem mit einer Special Mention in der Kategorie „Excellence in Brand Strategy and Creation Brand Experience of the Year”.

Tour im eigens designten Luxusbus

Musik von Lion O. King auf der Come On Over Tour 2021
Musik von Lion O. King auf der Come On Over Tour 2021, Foto: Aqipa

Aus der Idee heraus, trotz Absage der IFA im vergangenen Jahr spannende Produktneuheiten an die Partner und Händler zu bringen, erschuf Aqipa eine eigene Vertriebsoffensive: Vom 31. August bis 9. September 2021 fuhr das Marketing- und Sales-Team in einem eigens designten Luxus-Tourbus quer durch Europa und zeigte Marken wie XGIMI Smart-Beamer, Unagi E-Scooter, MySoda-Wassersprudler sowie Produkte der Aqipa-Klassiker Marshall, Teac und Pure direkt vor Ort. Eine fahrende Bar mit kalten Getränken von Paul & Ernst, Branded Icecream und Popcorn waren ebenso am Start wie musikalische Untermalung von Lion O. King, einem aufstrebenden Act aus Berlin. Die Tickets zur Tour kamen mit besonderem Add-On: Dank einer Partnerschaft mit Flashback erhielten Käufer besondere NFT-Tickets, die von einem Künstlerkollektiv gestaltet wurden.

„Besonderes Ereignis für Kunden und Partner”

Klaus Trapl aqipa
Klaus Trapl, Foto: aqipa

„Wir sind unheimlich stolz, diese Auszeichnungen entgegennehmen zu können. Die ‘Come on Over Tour’ war ein ganz neues Projekt für uns und das ganze Team hat hart gearbeitet, um es zu einem besonderen Ereignis für unsere Kunden und Partner zu machen. Es zeigt, dass man auch in schwierigen Zeiten ausgezeichnetes Marketing betreiben kann”, sagt Klaus Trapl, Vice President of Global Sales der Aqipa GmbH.

Hubert Eiter, Chief Marketing Officer, ergänzt: „Da die IFA 2021 erneut abgesagt wurde, war es für uns als Markenbeschleuniger und Distributor in Europa essentiell, Produkte auch vor Ort sowie emotionalisiert bei der Kundschaft zu präsentieren. Wir möchten uns an der Stelle natürlich vor allem auch für das entgegengebrachte Vertrauen unserer Partner, insbesondere der Hauptsponsoren Marshall, XGIMI, Unagi, Blueair und GoPro bedanken. Ohne sie wäre dieses preisgekrönte Projekt nicht realisierbar gewesen. Ein großes Lob geht auch an das gesamte Team, das mitgeholfen hat, dieses Experiment zum Erfolg zu führen. Wir freuen uns darauf, als Gear Gurus, künftig auch weitere spannende Aktionen umzusetzen und unsere Partner erneut zu überraschen.”

aqipa Come on over Tour 2021
Foto: Aqipa

zur Startseite >

Anzeige