Home Business IFA 2023 Faszination des Homematic IP Smart Home live erleben

Faszination des Homematic IP Smart Home live erleben

Foto: eQ-3
Foto: eQ-3
Vom 1. bis 5. September macht der Homematic IP Roadshow-Truck Halt auf der IFA 2023 in Berlin. Im Sommergarten, vor dem Ausgang der Halle 5 in der Nähe des Marshall Haus, steht das „Smart Home auf Rädern“ allen Interessenten offen. Im geräumigen Auflieger des Trucks lernen Besucher sämtliche Bereiche eines vernetzten Zuhauses kennen. Die Vorführinstallationen laden zum ausführlichen Testen der Produkte ein. So können die Besucher zum Beispiel erleben, wie komfortabel es ist, mit smarten Heizkörperthermostaten und Fensterkontakten beim Heizen Energie zu sparen. Geschulte Smart-Home-Berater stehen bei Fragen bereit.

Designvarianten in Anthrazit

Ebenso dürfen die neusten Produkte nicht fehlen: IFA-Besucher haben als erste die Möglichkeit, die kürzlich vorgestellten Designvarianten im eleganten Anthrazit in die Hand zu nehmen und auszuprobieren. Einen Besuch im Homematic IP Roadshow-Truck auf der IFA 2023 ist also durchaus lohnenswert.
Newsletter
für Consumer Electronics

Das Neueste von
CE-Markt direkt in Ihren Posteingang!