Home Hausgeräte Küche Graef gehört zu den deutschen Marken-Ikonen

Plus X Award

Graef gehört zu den deutschen Marken-Ikonen

placeholder
Hermann Graef
Hermann Graef

(Bild: Graef)

Was den Küchengerätehersteller so erfolgreich macht, ist die Kombination von traditionellen Unternehmenswerten und echtem Expertenwissen, gepaart mit fortschrittlichem Erfindergeist und dem Streben nach einer nachhaltigen Zukunft. Allesschneider sind die Kerndisziplin von Graef, in der das Unternehmen über die Jahrzehnte nicht nur extremes Know-how aufgebaut hat, sondern den Markt auch immer wieder mit Innovationen vor sich hertreibt. Kein Wunder, denn die gesamte Produktionskette der Allesschneider, von der Idee über die Produktion bis hin zu einer eigenen Reparaturwerkstatt, befindet sich im unternehmenseigenen Werk in Arnsberg. Die Auszeichnung als „Deutsche Marken Ikone“ bestätigt die führende Position des Unternehmens in der Branche und unterstreicht Graef‘s außergewöhnliche Verbindung von Tradition, Expertentum und Innovation.

„Die Auszeichnung beweist uns wieder einmal, dass wir uns und unseren Werten treu geblieben sind, diese aber trotzdem an die Veränderungen der letzten 100 Jahre anpassen konnten – das macht uns natürlich stolz“, freut sich Hermann Graef, Geschäftsführer der Gebr. Graef GmbH und Co. KG.

Neues Highlight: ICONIC23

Diese Verbindung zeigt sich in Perfektion auch beim neusten Highlight im Allesschneidersortiment. Schon auf der Ambiente zu Beginn des Jahres hat das Familienunternehmen nach dem ersten beleuchteten Feinschneider SKS700 eine weitere Produktneuheit, damals noch ein Messekonzept, angekündigt: die ICONIC23. Eine Limited Edition in hochwertigem Design, die praktische Features wie die Brötchenschneidefunktion mit edler Verarbeitung und Anmutung kombiniert. Die integrierte Messerschublade bewahrt Küchenmesser sicher und schnell griffbereit auf. Das extragroße Schneidebrett aus edlem Walnussholz kann auch zum Anrichten einer Brotzeit genutzt werden. Der schicke Schneider wird für das Weihnachtsgeschäft 2023 und in einer limitierten Auflage über den Premiumfachhandel vertrieben.

Newsletter
für Consumer Electronics

Das Neueste von
CE-Markt direkt in Ihren Posteingang!