Home Electronics Audio In-Ears, Partyboxen, Bluetooth-Speaker und Streaming-Mikrofone

Neuheiten von JBL

In-Ears, Partyboxen, Bluetooth-Speaker und Streaming-Mikrofone

Junger Mann trägt die True-Wireless-Ohrhörer JBL Live Flex 3
JBL Live Flex 3
(Bild: Harman)
JBL PartyBox Stage 320
JBL PartyBox Stage 320

(Bild: Harman)

Die True-Wireless-Ohrhörer der JBL Live TWS 3-Serie ermöglichen über ein neues Smart Case die volle Kontrolle über nahezu alle Funktionen, ohne dass eine Verbindung zum Mobilgerät oder zur JBL Headphones App erforderlich ist. Mit einem Fingertipp auf das 1,45 Zoll große LED-Touch-Display werden viele Funktionen nun noch zugänglicher. Und über True Adaptive Noise Cancelling können Nutzer den Sound über einen Ear Canal Test in der JBL Headphones App anpassen. Auf diese Weise wird ein individueller Klang ermöglicht.

JBL PartyBox Club 120

Ausgestattet mit JBL Original Pro Sound liefert die JBL PartyBox Club 120 einen kraftvollen Sound und tiefe Bässe. Dazu kommt eine dynamische Lichtshow mit coolen Lichtspiele und Stroboskopeffekten, die sich mit der Musik synchronisieren. Die Partybox spielt bis zu 12 Stunden durch – und dank des leicht austauschbaren Akkus lässt sich die Laufzeit noch verdoppelen. Das Modell ist mit zwei Mikrofoneingängen und einem Gitarreneingang ausgestattet, zudem ist es mit der JBL PartyBox App kompatibel.

JBL PartyBox Stage 320

Die JBL PartyBox Stage 320 nutzt ebenfalls JBL Original Pro Sound. Zwei hochempfindliche Tieftöner und zwei Hochtöner bringen Klangdetails auch bei hoher Lautstärke zu Geltung. Der Teleskopgriff und die stabilen Räder sorgen für einen leichten Transport. Mit einer multidimensionalen Lichtshow kann jeder Raum in eine Partyzone verwandelt werden. Durch die Spielzeit von bis zu 18 Stunden müssen sich Nutzer keine Sorgen machen, dass die Party mitten im Song endet. Mit der Schnell-Ladefunktion FastCharge können in nur 10 Minuten zwei Stunden Spielzeit gewonnen werden.

JBL PartyBox Wireless Mic

Dieses Mikrofon ist ein Zubehör für alle JBL PartyBox-Lautsprecher. Geliefert wird das JBL PartyBox Wireless Mic in einem Plug-and-Play-Pack mit zwei Mikrofonen. Unerwünschte Geräusche wie Atem- oder Umgebungsgeräusche lassen sich mit dem JBL Stoßdämpfersystem minimieren. Das Mikrofon hat eine Spielzeit von bis zu 20 Stunden.

JBL Xtreme 4 in verschiedenen Farbvarianten
JBL Xtreme 4 in verschiedenen Farbvarianten

(Bild: Harman)

JBL Clip 5
JBL Clip 5

(Bild: Harman)

JBL Xtreme 4

Der smarte Speaker ist mit AI Sound Boost ausgestattet, der den Klang mittels eines KI-basierten Algorithmus in Echtzeit analysiert. So wird das akustische Ausgabesignal optimiert und ein kraftvollerer und klarerer Sound erzielt. Zwei Woofer, zwei leistungsstarke Treiber und doppelte JBL Bass-Radiatoren liefern einen dynamischen Sound.

JBL Clip 5

Musik zum Mitnehmen bietet der JBL Clip 5. Der kleine Speaker lässt sich durch den neu gestalteten Karabiner mit größerer Öffnung nun noch einfacher anklippen. Zudem bietet der Speaker eine erhöhte Treiberleistung, die laut Hersteller für einen klaren Sound und kräftigen Bass bei jeder Lautstärke sorgt. Hinzu kommt eine Spielzeit von bis zu 12 Stunden.

JBL Go 4

Mit stärkerem Sound und kraftvollerem Bass als sein Vorgänger punktet JBLs kleinster tragbarer Lautsprecher, der JBL Go 4. Das kompakte Gerät hat zudem eine neue Form und einen dickeren, strapazierfähigeren Griff. Der Speaker kommt mit bis zu sieben Stunden Spielzeit und sechs verschiedenen Farbvarianten.

JBL Quantum Stream Studio
JBL Quantum Stream Studio

(Bild: Harman)

JBL Quantum Stream Talk

Das Einsteigermodell der Produktreihe ist mit der JBL QuantumEngine PC-Software ausgestattet und ermöglicht Streamern und Podcastern, den Equalizer auf die individuelle Umgebung einzustellen. Die Supernierencharakteristik des schlanken Mikrofons macht den JBL Quantum Stream Talk ideal für Solo-Streaming und stellt sicher, dass störende Nebengeräusche aus dem Raum nicht aufgenommen werden. Ein integrierter Stoßdämpfer im stabilen Mikrofonständer sorgt außerdem dafür, dass Streams und Aufnahmen so rauschfrei wie möglich sind.

JBL Quantum Stream Wireless

Dieses Modell ist ideal für Creators, die häufig unterwegs sind. Das vielseitige und tragbare Mikrofon sorgt mit seiner Kugelcharakteristik für qualitativ hochwertige Aufnahmen, egal aus welcher Richtung der Ton kommt. Das JBL Quantum Stream Wireless sorgt mit einem Dongle für eine automatische Verbindung und ist mit dem Aufbewahrungscase leicht zu transportieren. Die integrierte Umgebungsgeräuschunterdrückung sorgt für unterbrechungsfreie Aufnahmen ohne störende Hintergrundgeräusche.

JBL Quantum Stream Studio

Als Flaggschiff der Mikrofon-Serie hebt das JBL Quantum Stream Studio mit seinen drei Kondensatormikrofonen und einer Abtastrate von 192 kHz/24 Bit in Broadcast-Qualität jede Aufnahme auf ein professionelles Niveau. Mit dem bequemen Wechsel zwischen vier verschiedenen Aufnahmemustern wird jeder gehört – egal ob alleine, mit einem Co-Host oder in einem Raum voller Gäste. Die gute Tonaufnahme wird durch die universelle Befestigungslösung des Mikrofons unterstützt. Das Mikrofon kann im mitgelieferten Ständer gehalten werden oder an einen Auslegearm oder C-Klemmsystem befestigt werden. Dank der RGB-beleuchteten Lautstärkeanzeige lässt sich die Lautstärke auf einen Blick erkennen. Der Dynamikkompressor verstärkt leisere Töne und verhindert, dass laute Geräusche in Aufnahmen, Anrufen oder Streams verzerrt werden.

Newsletter
für Consumer Electronics

Das Neueste von
CE-Markt direkt in Ihren Posteingang!