Hama erhält Preis-Leistungs-Siegel 2017

792

Mitte November hat die Zeitschrift „Focus“ ihre jährliche Preis-Leistungs-Verhältnis-Studie veröffentlicht. Auf den Prüfstand waren über 1.500 Marken aus 109 verschiedenen Kategorien. In der Rubrik Unterhaltungselektronik wird Hama als einziger Zubehörspezialist aufgeführt und belegt einen hervorragenden achten Platz. Das Preis-Leistungs-Siegel in Silber ist Hama damit sicher. Im kommenden Jahr soll diese prägnante Auszeichnung in vielen öffentlichkeitswirksamen Marketingaktionen von Hama für Aufmerksamkeit sorgen und damit auch eine unterstützende Wirkung im Abverkauf haben.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis von Produkten wird von Verbrauchern sehr subjektiv und emotional beurteilt. Betrachtet man die Bewertungen allerdings in der Summe, wie es Deutschland Test getan hat, bekommt man eindeutige Ergebnisse. Mehrere Millionen Nennungen zu über 1.500 Unternehmen und Marken aus den unterschiedlichsten Branchen wurden erfasst und ausgewertet. Hama, einziger Zubehörspezialist im Sektor Unterhaltungselektronik, erreichte 92,4 von 100 möglichen Punkten und damit das Preis-Leistungs-Siegel in Silber. „Diese Auszeichnung ist ein Beweis für das kontinuierliche Konzept von Hama, Produkte in ausgezeichneter Qualität zu fairen Preisen auf den Markt zu bringen“, heißt es aus dem Unternehmen. Neben der Ideenvielfalt im Produktsortiment steht für den Zubehörspezialisten aus dem bayerischen Monheim vor allem die Qualität im Fokus. Diese gewährleistet unter anderem ein Team aus 40 Qualitätsprüfern, die alle Produkte vom Muster bis hin zum verkaufsreifen Produkt mit modernstem Equipment überwachen.

www.hama.de

zur Startseite >