TCL präsentiert P66 Android TV

414

Kürzlich stellte TCL in Düsseldorf den P66 Android TV als neueste Ergänzung der P-Serie vor. Der P66 ist ein mittelgroßer 4K-UHD-Fernseher. Die Entwickler konzipierten ihn für Nutzer, die keinen Kompromiss zwischen Eleganz, Bildqualität und einfachem Zugriff auf ihre Lieblingsinhalte eingehen möchten. Der Fernseher bietet führende Bild- und Tonqualität sowie mehrere smarte Funktionen in einem besonders schlanken Design. Das Ergebnis ist eines der dünnsten und fortschrittlichsten Fernsehgeräte seiner Kategorie.

Das Design des P66 kombiniert den 4,8 Millimeter schmalen Rahmen mit einem Metallgehäuse für ein extrem schlankes Profil von 9,9 Millimeter. Das Designteam von TCL hat einen Fernseher entwickelt, der dank nahtlosem Metallgehäuse ein nahezu grenzenloses visuelles Erlebnis bietet.

HDR Pro-Technologie für gute Bildqualität

Der P66 von TCL verwendet die HDR Pro-Technologie, um Bildqualität auf dem neuesten Stand der Technik zu liefern. Wide Color Gamut (WCG) bringt die Vielfalt an intensiven und ultrarealistischen Farben des digitalen Kinos ins Wohnzimmer. Die 4K UHD-Display-Technologie garantiert ein immersives Fernseherlebnis mit 3.840 x 2.160 Pixeln, einer vierfach höheren Auflösung als Full HD.

Darüber hinaus können 2K Bilder von USB, HDMI oder Online-Live-Inhalten auf 4K-Qualität hochskaliert werden. Die Micro-Dimming-Technologie ermöglicht es dem P66 große Kontraste zu erzielen. Dabei werden Video-Inhalte in hunderten separater Zonen analysiert und die Helligkeit sowie Dunkelheit der einzelnen Zonen getrennt eingestellt werden.

DTS für besseren Sound

Die P66-Serie bietet DTS Premium-Sound, der den Benutzer in den Mittelpunkt des Geschehens versetzt und ein beeindruckendes Klangerlebnis ermöglicht. Die Fernseher können DTS Master Audio dekodieren, das in der neuesten Generation der 4K UHD-Quellen, wie z. B. UHD Blu-Rays, verwendet wird. Sie sind zudem mit der „Clear Dialogs“-Funktion sowie einer Funktion zum Lautstärkeausgleich ausgestattet, um die Wiedergabe von Dialogen zu verbessern und die Lautstärke auch bei Programmwechseln oder Werbung konstant zu halten.

Smarter TV durch Android TV 7.0

Fernsehen mit dem P66 ist dank des direkt integrierten Android TV 7.0 Betriebssystems, welches über Google Assistant sowie Chromecast verfügt, ein smartes Erlebnis. Zuschauer können Google Assistant Fragen stellen und es auffordern Dinge zu tun. Je mehr Nutzer Google Assistant verwenden, desto mehr lernt und hilft das System.

Android TV 7.0 ist eine fortschrittliche Lösung für einfache und unbegrenzte Unterhaltung. Verbraucher sagen einfach „Hey Google!“, um schnell den neuesten Blockbuster zu finden oder den Spielstand eines spannenden Spiels herauszufinden. Das gelingt alles, ohne die Sendung oder den Kanal wechseln zu müssen.

Mit Android 7.0 ist es auch möglich, UHD-Inhalte direkt auf den Fernseher zu übertragen und native 4KHDR-Anwendungen auf dem großen Bildschirm zu nutzen. Picture-in-Picture (PIP), Mehrbenutzerkonten und weitere Funktionen sorgen dafür, dass der Lieblingsinhalt aller Familienmitglieder immer im Mittelpunkt steht.

Multimediale Inhalte durch App-Anbindungen

Verbraucher können aus einer umfangreichen Auswahl von Inhalten wählen, darunter Netflix und Youtube in 4KHDR-Qualität sowie Hunderte von Apps für Android TV im Google Play Store. Die TCL TV-Fernbedienung verfügt über eine praktische Netflix-Taste, die die Zuschauer mit einem einzigen Klick weiterleitet.

Mit der integrierten Chromecast-Funktion können Zuschauer schnell Fotos, Videos, Musik und andere Inhalte von ihrem bevorzugten Gerät direkt auf den Fernseher übertragen. Es funktioniert mit den meisten gängigen Geräten wie iPhone, iPad, Android-Handys und -Tablets, Mac, Windows-Laptop sowie Chromebook.

Die leistungsstarke Hardware des P66 ermöglicht Multitasking, das „Non-Response“-Situationen reduziert. Das ermöglicht dem gesamten System einen reibungslosen Ablauf mit schnellen Reaktionszeiten und sofortiger Verarbeitung.

Der P66 ist in 50-, 55- und 65-Zoll erhältlich.

www.tcl.eu/de

zur Startseite >