BVT / ZVEI Branchendialog: Planungen zur neuen Koop-Messe werden konkret

485

Am 14. und 15. Mai fand in Dresden der alljährliche Branchendialog statt, den der Handelsverband Technik (BVT) in enger Zusammenarbeit mit dem ZVEI-Fachverband Consumer Electronics veranstaltet. Neben der BVT-Delegiertenversammlung (siehe hier) und einem Vortrag von Andreas Kerschner, Category Group Leader des chinesischen Handelsriesen Alibaba in Deutschland, gab es auch detaillierte Informationen über das im April verkündete neue gemeinsame Messeformat von Euronics und expert.

Gemeinsame Frühjahrsmesse in Berlin ab 2021

Wie Benedict Kober, Sprecher des Vorstands Euronics Deutschland eG, und Frank Harder, Vorstand Vertrieb/Marketing expert SE, in ihrem Vortrag ausführten, versprechen sich die beiden Fachhandelskooperationen von der neuen Frühjahrsmesse erhebliche Synergieeffekte: „Mit einer gemeinsamen Messe an einem Ort und zu einem Termin ermöglichen wir für unsere Aussteller eine effizientere Organisation und damit geringere Kostenstruktur.“

Benedict Kober (links) und Frank Harder (rechts)

Neue Koop-Messe bietet erhebliche Synergieeffekte

Durch den Wegfall eines kompletten Tages sparen die Lieferantenpartner sowohl bei den Reise- und Hotelkosten als auch bei den Einsatzzeiten für das Standpersonal. Einsparungen betreffen auch den Aufwand für Messebau, da ein kompletter Aufbau sowie eineinhalb Tage für den Abbau des Messestands wegfallen. Da es für beide Kooperationen künftig nur noch eine Veranstaltung im Frühjahr gibt, fallen auch weniger Messe-Nebenkosten an. Nicht zuletzt profitieren beide Verbundgruppen auch von geringeren Planungs- und Marketingkosten, wodurch andere Ressourcen frei werden.

Logo für die Koop-Messe vorgestellt

Ab 2021 erfolgt die Zusammenlegung der bisher getrennten Frühjahrsmessen von Euronics und expert auf dem Berliner Messegelände, so die beiden Vorstände Frank Harder und Benedict Kober in ihrem Vortrag. Organisiert und durchgeführt wird die neue Koop-Messe von der Messe Berlin, die auch die IFA und andere Messen von Weltrang veranstaltet und somit eine hochprofessionelle Veranstaltung garantieren kann. Für die neue Koop-Messe wurde auch bereits ein eigenes Logo entworfen.

 

Getrennte Messehallen für Euronics und expert

Im Rahmen der neuen Koop-Messe werden die Verbundgruppen ihre Jahresauftakt-Veranstaltungen und ihren kooperationseigenen Messeauftritt wie gewohnt eigenverantwortlich umsetzen. Dazu werden die Kooperationen getrennte Messehallen belegen: Euronics wird in Halle 25 die Generalversammlung mit der „Sieg der Sterne“-Präsentation und ein Get-Together abhalten. Zusätzlich wird es in der benachbarten Halle 3.2 einen Kooperationsauftritt von Euronics geben sowie den Messeauftritt der kooperationseigenen Aussteller. In Halle 1.2 wird der Kooperationsauftritt von expert stattfinden, ebenfalls mit den Messeständen der kooperationseigenen Aussteller. Gesellschafter beider Kooperationen haben jeweils im Wechsel die Möglichkeit, ihre Aussteller zu besuchen.

Gemeinsamer Messeauftritt im Hub27

Ein gemeinsamer Messeauftritt für die Industrie- und Dienstleistungspartner, die bei beiden Kooperationen ausstellen, wird im Hub27 stattfinden. Diese „modernste Messehalle Europas“, gelegen im Eck zwischen Halle 25 und Halle 1.2, bietet gute Erreichbarkeit und wird derzeit fertiggestellt. Mit dem Bau wurde 2018 begonnen. Der Hub27 hat eine Brutto-Hallenfläche von 10.000 Quadratmetern, bei einer Hallenhöhe von zehn Metern. Hinzu kommt ein vorgelagerter dreigeschossiger, 22 mal 128 Meter großer Kopfbau. Dieser umfasst ein Eingangsfoyer, Konferenz-, Besprechungs- und Funktionsräume sowie eine Dachterrasse.

Messeformat ist für weitere Kooperationen offen

Ausdrücklich betont wurde, dass das neue Messeformat für weitere Kooperationen offen ist. Damit wird ElectronicPartner angesprochen, die für nächstes Jahr bereits eine Messe in Düsseldorf im reduzierten Umfang plant, darüber hinaus aber noch keine weiteren Pläne verkündet hat. Auch Telering könnte sich an der neuen Koop-Messe beteiligen: Bislang hält die Mainzer Fachhandelskooperation ihre Jahreshauptveranstaltung alle zwei Jahre ab, zuletzt im Mai 2018 in Berlin.

euronics.de

expert.de

zur Startseite >