Brömmelhaupt-Hausmesse „Kleine Funkausstellung“

435
Foto: Brömmelhaupt

Am 11. und 12. Oktober präsentiert der Fachgroßhandel aus Frechen bei Köln auf seiner Hausmesse „Kleine Funkausstellung“ zusammen mit über 60 Ausstellern zahlreiche IFA-Highlights auf über 1.500 Quadratmetern. Außerdem wird Brömmelhaupt eine Reihe innovativer Konzepte zur Unterstützung des Fachhandels vorstellen.

Das Brömmelhaupt-Team und die Aussteller aus der Branche präsentieren auf der Hausmesse etliche Neuheiten und Trends der Unterhaltungselektronik, Haushaltsgeräte sowie Satellitentechnik. Als Aussteller neu an Bord ist die Firma Smeg, die Haushaltsgeräte im exquisiten Design „Made in Italy“ anbietet. Dazu arbeitet das italienische Unternehmen bei der Produktentwicklung auch mit bekannten Designern wie Dolce & Gabbana zusammen.

Exklusive Messe-Angebote für den Fachhandel

Auf Fachhändler warten bei der „Kleinen Funkausstellung“ nicht nur zahlreiche Produktneuheiten, sondern auch exklusive Messe-Angebote. Robert Drosdek (Bild), Geschäftsführer von Brömmelhaupt: „Die Hausmesse ist auch für uns immer etwas ganz Besonderes. Zusammen mit hochkarätigen Ausstellern freuen wir uns gemeinsam auf zwei spannende und interessante Tage, an denen der beratungsstarke Fachhandel klar im Mittelpunkt steht.“

Innovationen der Unterhaltungselektronik

In der Unterhaltungselektronik sind einige Innovationen rund um TV und HiFi zu sehen: Grundig verbindet smartes Home-TV mit der schlauen Sprachassistentin Alexa und bringt die „fire tv edition“ auf den Markt. Die Fernseher mit integrierter Fire TV Experience bieten direkten Zugriff auf tausende Apps, Alexa Skills und Kanäle. Robert Drosdek dazu: „Der Haushalt wird immer mehr zum digitalen Raum, in dem praktisch alle elektronischen Geräte miteinander kommunizieren können und so für mehr Komfort, Sicherheit sowie Zeit- und Energieersparnis sorgen – ich bin gespannt, was da noch kommt.“ Und aus dem Hause Metz kommt ein limitiertes Sondermodell aus der Fineo-Reihe – hier bringt eine optimierte UHD-Paneltechnologie mit 100 Hz, Direct-LED und Local Dimming einzigartiges Heimkino-Feeling ins Wohnzimmer.

Michael Strempel, Vertriebsleiter bei Brömmelhaupt, fasst zusammen: „Wir haben auf der IFA rundherum kräftig eingekauft, um unsere Fachhändler aus ganz Deutschland ab sofort mit den Highlights beliefern zu können. Wir freuen uns schon riesig, auf unserer Hausmesse einen Querschnitt der Innovationen aus Home-Entertainment und Haushalts-Elektronik zu präsentieren. Hier können unsere Fachhändler alles ganz in Ruhe und aus nächster Nähe in Augenschein nehmen.“

Lösungsorientierte Fachgespräche

Auf der Hausmesse bietet Brömmelhaupt den Fachhändlern viel Raum für lösungsorientierte Fachgespräche. Sie können sich hier über das umfangreiche Dienstleistungsangebot informieren, das sie in ihrem täglichen Geschäft unterstützen und langfristig für mehr Erfolg im Geschäft sorgen soll. Hier gibt es zum einen Fachhändlerschulungen, die regelmäßig in der Brömmelhaupt-Zentrale und überregional z.B. zu Themen wie Verkaufstraining oder Dienstleistungsvermarktung stattfinden.

Zum anderen wurde in Kooperation mit der telering eine Dienstleistungs-Tour entwickelt, auf der sich die Fachhändler in Workshops mit wertvollem Informationen versorgen können. Neu im Paket sind auch die innovativen Shop-Konzepte „Wir lieben Technik“ und „esperto“, die das Geschäft der Fachhändler neu beleben sollen und im Frühjahr 2019 auf dem Markt gestartet sind.

broemmelhaupt.de

zur Startseite >