Erfolgreicher denn je: Philips TV & Sound im Jahr 2020

Murat Yatkin
Murat Yatkin, Foto: TP Vision
IPS

TP Vision meldet für Philips TV & Sound im Jahr 2020 bereits zum jetzigen Zeitpunkt europaweit einen guten Geschäftsverlauf. Das stellen die Verantwortlichen mit Blick auf Umsätze, Sichtbarkeit in Medien und hervorragende Testergebnisse für die Philips Fernseher und Audioprodukte.

„Dieses Jahr hat erhebliche Veränderungen gebracht, was das tägliche Leben betrifft. Die meisten Menschen verbringen mehr Zeit in den eigenen vier Wänden, was viele veranlasst, ihre Ausstattung mit Fernsehern und Audioprodukten zu erneuern. Auch wenn wir hoffen, dass die Pandemie bald hinter uns liegt, hat uns die gestiegene Nachfrage natürlich geholfen, wobei wir noch stärker zugelegt haben als der Markt. Philips TV & Sound gehört jetzt in der DACH-Region zu den am schnellsten wachsenden Marken in der Unterhaltungselektronik“, erläutert Murat Yatkin, Managing Director TP Vision DACH.

TP Vision freut sich über viele Erfolge im Jahr 2020

Philips TV OLED 805 EISA. Foto: Philips TV
Philips TV OLED 805 mit EISA-Siegel. Foto: TP Vision
  • Mehr als 130 Auszeichnungen für Philips TV & Sound-Produkte
  • Erfolgreiche Partnerschaft mit Bowers & Wilkins wird verlängert
  • Ambilight bleibt das Unterscheidungsmerkmal im TV-Markt
  • Neuer Fidelio X3 High-End Kopfhörer wurde wiedereingeführt
  • Das ausgezeichnete europäische Design bleibt ein wichtiges Merkmal der Marke
  • Neue The One Philips Soundbar mit Verkaufsargument Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Gewinn der prestigeträchtigen EISA Awards für beide neuen OLED TV-Serien

zur Startseite >