ProSiebenSat.1 UHD: Neuer Event-TV-Kanal bei HD+

Logo ProSiebenSat1 UHD
Foto: Seven.One Entertainment Group

Die Seven.One Entertainment Group bündelt ihre UHD-Inhalte auf dem neuen Event-Kanal ProSiebenSat.1 UHD. Mit dem Auftaktspiel der Fußball-Bundesliga am 13. August startet das Angebot via Astra-Satellit bei HD+. Ein weiteres Highlight ist beispielsweise am 17. August der Supercup 2021 zwischen Borussia Dortmund und FC Bayern München. Neben Live-Sport werden auf dem Kanal zukünftig ausgewählte Show-Highlights, Spielfilme, Serien und Dokumentationen parallel zur Ausstrahlung in SD und HD auch in UHD mit HDR zu sehen sein. HD+ Kunden können ProSiebenSat.1 UHD ohne zusätzliche Kosten empfangen. Zudem verfügen viele TV-Geräte mit integriertem HD+ über eine Hinweisfunktion, die erfolgt, wenn eine Sendung auch in UHD läuft.

UHD-Highlights mehrerer Sender

Astra: Fernsehen über Satellit bleibt erste Wahl
Christoph Mühleib, Foto: Astra

Christoph Mühleib, Geschäftsführer von Astra Deutschland: „Zusammen mit der Seven.One Entertainment Group setzen wir einen weiteren Meilenstein in der Branche: Denn ProSiebenSat.1 UHD vereint die UHD-Highlights mehrerer Sender in einem Angebot – angefangen mit Top-Spielen der Fußball-Bundesliga. Damit empfangen HD+ Kund:innen künftig also drei UHD-Sender. Durch die immer größere Auswahl an UHD-Angeboten via Satellit bieten wir Zuschauer:innen wie Handelspartner:innen somit einen echten Mehrwert ohne Mehrkosten.“

zur Startseite

Anzeige
Billboard-Banner COLOP