Neuzugang im Management von TP Vision

David Späth - Business Management Director bei TP Vision DACH - mit EISA-prämiertem Philips TV
David Späth - Business Management Director für Philips TV & Sound in DACH, Foto: TP Vision

Seit 1. August ist David Späth als Business Management Director in Hamburg für TP Vision D/A/CH tätig und in dieser Funktion mit seinem Team unter anderem für Produkte, Range-Aufbau, Marktanalyse sowie Distributionsplanung verantwortlich. In der neu geschaffenen Stelle soll David Späth neue Impulse setzen und bestehende Prozesse weiter optimieren, damit Philips TV & Sound als Organisation zukünftig noch schneller agiert und noch stärker als bisher auf individuelle Kundenwünsche eingeht.

David Späth (44) war zuvor für zehn Jahre in Brüssel für die Marke Vaio aktiv, wo er unter anderem den Roll-Out von fünf auf 26 Länder vorantrieb. Die letzten neun Jahre war er in verantwortlichen Positionen im Produktmanagement und Marketing für Enterprise Software aktiv. Seinen eigenen Anspruch an die neue Tätigkeit bei TP Vision umschreibt er so: „Ich bin ein Mensch voll Leidenschaft. Unsere Produkte sind für mich nicht einfach eine SKU, sondern ein Teil des Lebens, das sie begleiten. Erst wenn der Endkunde und unser Handelspartner gemeinsam mit uns und unseren Lifestyle-Produkten glücklich ist, bin ich es auch.“

zur Startseite

Anzeige
Pay-BSO-Billdboard