LG benennt neuen CEO

William Cho CEO bei LG
William Cho, Foto: LG

William Cho, Chief Strategy Officer (CSO) bei LG Electronics in Südkorea, wird mit Wirkung zum 1. Dezember zusätzlich die Position des Chief Executive Officer (CEO) im Unternehmen übernehmen. Cho ist seit drei Jahren Top-Stratege von LG und war während seiner sechsjährigen Amtszeit als Präsident von LG North America für die Gründung des LG Business Incubation Center und die Förderung neuer Geschäftsmöglichkeiten durch hauseigene Ventures und die Zusammenarbeit mit Start-up-Partnern verantwortlich.

William Cho blickt auf eine lange Karriere im Konzern zurück, unter anderem war er Präsident von LG Kanada, Australien und den Vereinigten Staaten. Er kam 1987 zu Goldstar, wie LG damals noch hieß, und verbrachte zunächst vier Jahre bei LG in Deutschland.

Weitere personelle Veränderungen

Darüber hinaus gibt es weitere personelle Veränderungen im LG-Konzern, die ebenfalls zum 1. Dezember wirksam werden: Dr. Kim Byoung-hoon, der das Future Technology Center leitet, wird zum Executive Vice President befördert und übernimmt gleichzeitig die Aufgaben des Chief Technology Officer (CTO) sowie eine neue Führungsposition in der Informations- und Kommunikationstechnologie. Außerdem wird Jang Ik-hwan, der seit 31 Jahre im Unternehmen ist, vom Senior Vice President zum Executive Vice President befördert und übernimmt die Spitzenposition bei der Business Solutions Company, nachdem er das IT-Geschäft mit Notebooks, Laptops und Monitore erfolgreich ausgebaut hat. Überdies wird der neue Senior Vice President Eun Seok-hyun als dritter und neuester Präsident an die Spitze der Vehicle Component Solutions Company berufen.

Mehr Fokus auf Kundenbedürfnisse

Das neue Führungsteam soll den Fokus verstärkt auf Innovationen legen und sich noch mehr darauf konzentrieren, bestmöglich auf die Kundenbedürfnisse einzugehen. Dabei wird jede Geschäftseinheit mehr Verantwortung übernehmen. Zu diesem Zweck wird LG sein Customer Satisfaction Management Center in das neue Customer Value Innovation Office umstrukturieren, das von CSO William Cho geleitet wird. Die Rolle des CVIO wird darin bestehen, das Feedback von Konsumenten sowie deren Pain Points effektiver zu ermitteln und in die Produktplanungs-, Entwicklungs- und Verkaufsprozesse einzubeziehen. Darüber hinaus wird das Customer Experience Innovation Department in den Geschäftsbereichen Home Appliance und Home Entertainment zur Customer Experience Innovation Division hochgestuft.

Zudem wird aus der Abteilung Life Soft Research (LSR) zukünftig das Life Soft Research Lab. Damit soll der Bereich seinen Einfluss innerhalb des Design Management Center steigern und sich verstärkt auf zukünftige Trends und Kundenbedürfnisse fokussieren. Um den digitalen Transformationsprozess mit Fokus auf maximale Kundenzufriedenheit schneller voranzutreiben, wird LG die KI-Big-Data-Abteilung auf Divisionsebene unter der Aufsicht des neuen Chief Data Office (CDO) verlegen.

zur Startseite