Home Business Messen Erste Anmeldezahlen belegen großes Interesse an der High End 2024

Internationale Audiomesse

Erste Anmeldezahlen belegen großes Interesse an der High End 2024

gut besuchtes Foyer der High End 2023
Gut besuchtes Foyer der High End 2023
(Bild: High End Society)
Stefan Dreischärf
Stefan Dreischärf

(Bild: High End Society)

High End 2024 Logo

(Bild: High End Society)

Seit Jahren ist die High End ein wichtiger Handelsplatz für die internationale Audiobranche. Menschen aus über 90 Ländern kommen nach München, um sich über Branchentrends zu informieren, sich auszutauschen, zu vernetzen und Geschäfte zu machen. Die High End ist Impulsgeber für Produzenten, Verkäufer und Konsumenten und zeichnet sich durch einen ausgewogenen Mix aus B2B-Messe und Erlebnisevent aus: von vier Messetagen sind die ersten beiden den Fachbesuchern vorbehalten.

Im vergangenen Jahr fand die High End zum 40. Mal statt und konnte ihre Position als Leitmesse stärken. Das ungebrochene Interesse zeigt sich erneut bei den bereits zahlreich eingegangenen Bestellungen für 2024. „Wir freuen uns sehr, dass wir weiterhin diese positive Resonanz erleben,“ sagt Stefan Dreischärf, Geschäftsführer der High End Society Service GmbH. „Auch wenn wir nicht absehen können, wie sich der Markt hinsichtlich der angespannten weltwirtschaftlichen Situation entwickelt, bleiben wir optimistisch und setzen alles daran, dass auch die kommende High Ened wieder ein Gewinn für alle Beteiligten wird.“

IPS und World of Headphones

Die Zuliefermesse IPS – International Parts + Supply findet erneut parallel zur High End an allen vier Messetagen vom 9. bis 12. Mai 2024 statt. Die Produktpalette der IPS reicht von Platinen, Gehäusen und Kabeln bis hin zu Messtechnik, die auf einer abgegrenzten Fläche in Halle 1 zielgruppenorientiert präsentiert werden. Kopfhörer und mobiles Soundequipment gibt es in zahlreichen Variationen wieder auf der World of Headphones zu sehen, die als Spezialmesse in den letzten zwei Jahren sehr erfolgreich war und das Publikum magisch auf die separat gekennzeichnete Fläche zog. Besucher können hier in aller Ruhe Musik hören, unterschiedliche Kopfhörer ausprobieren und die Modelle miteinander vergleichen.

Newsletter
für Consumer Electronics

Das Neueste von
CE-Markt direkt in Ihren Posteingang!